Hausverwaltungen

Mietverträge – Kündigungen & Rückabwicklungen – Vertragsverletzungen – Nebenkosten

 

  • Wie setze ich bestehende Mietverträge in eine optimale Gestaltung des Mietverhältnisses um?
  • Sie sind stets mit Mietminderungen konfrontiert und anderen Mängelansprüchen des Mieters belastet?
  • Die Mieter zahlen die Miete oder Nebenkosten nicht?
  • Sie haben einem Mieter gekündigt, doch dieser geht dagegen gerichtlich vor und weigert sich die Wohnung zu räumen?
  • Der Mieter verlässt die Wohnung ohne seinen Müll zu beseitigen und verursacht Schäden?
  • Sie haben Schwierigkeiten bei der Sanierung oder dem Neubau einer Immobilie? Bauaufsichtsbehörde, Baugenehmigung, Nachbarn, Bauunternehmen usw.?

 

Unsere Lösungen im Einzelnen sind zum Beispiel:

 

Gestaltung des Mietvertrages:

 

Wir erstellen optimale Verträge, die Ihre spezielle Situation und Vorstellungen vom Inhalt des Mietverhältnisses umsetzen. Bei der Gestaltung achten wir besonders darauf, dass die Vermieterrechte mit einem höchsten Maß an Sicherheit in den Vertrag einbezogen werden und auch zukünftigen möglichen Änderungen des Gesetzgebers in bestmöglicher Art und Weise gewachsen sind. Wir achten dazu insbesondere auf die Einbeziehung der neuesten Gesetze und richtungsweisender Rechtsprechung.

 

Spezielles Angebot für Hausverwaltungen:

 

Wir bieten insbesondere Hausverwaltungen ein interessantes Paket maßgeschneiderter Lösungen an, bei denen die Gesamtsituation der von Ihnen betreuten Objekte, der Wohnungseigentümergemeinschaften und sogar einzelner Eigentümer in bemerkenswerter Art und Weise berücksichtigt werden können. Durch einfache, aber geschickte Vertragsgestaltung können wir dazubeitragen, bei rechtlichen Auseinandersetzungen das Prozesskostenrisiko in einem überschaubaren Rahmen zu halten. Unsere WEG-Spezialisten erarbeiten gerne das für Ihren Fall passende Angebot: Rufen Sie uns an 0221/800474-0 oder benutzen Sie das Kontaktformular.

 

Beitreibung von Mieten und Nebenkosten:

 

Die Zahlung der Miete und Nebenkosten ist das Hauptkonfliktfeld innerhalb der Mietrechtsauseinandersetzungen. Wir widmen diesem Konfliktfeld unseren besonderen Fokus und sorgen für die Durchsetzung dieser Vermieterinteressen. Unsere im Mietrecht erfahrenen Mitarbeiter wehren vermeintliche Minderungsansprüche oder Schadensersatzansprüche des Mieters ab und beraten in Fragen der Mieterhöhung.

 

Übertragung und Erwerb von Wohnungseigentum, Auseinandersetzung innerhalb der WEGs:

 

Wir beraten und unterstützen bei dem Erwerb oder der Übertragung von Wohnungseigentum. Dafür verwenden wir unter anderem das Fachwissen unserer Steuerberater, um für Sie optimale Lösungen zu entwickeln. Wir sind Spezialisten für das WEG, gestalten und setzen Ihre Rechte auch in Miteigentümerversammlungen durch.

 

Erhaltung, Sanierung und Neubau der Immobilie

 

Der Neubau oder die Sanierung von Wohnungseigentum ist regelmäßig mit rechtlichen Anstrengungen verbunden. Das Baurecht umfasst eine Vielzahl von Regelungen, die den Weg zu einer neuen oder sanierten Immobilie sehr schwer machen. Um diesen Weg zu erleichtern, führen wir unter anderem die notwendigen Verfahren mit den Baubehörden.

Nach oben scrollen