Produkthaftungsrecht

Produkthaftungsansprüche - Regressansprüche - Sicherheitsstandards - Vertragsklauseln - Versicherungen

Das Produkthaftungsrecht ist im ProdHaftG geregelt. Als Anwälte im Produkthaftungsrecht begegnen uns die unterschiedlichsten Fragestellungen. Das können unter anderem sein:

Unsere Leistungen im Produkthaftungsrecht sind zum Beispiel:

Geltendmachung von Produkthaftungsansprüchen

Dr. Krieg & Kollegen Köln berät und vertritt Sie sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich bei der Durchsetzung Ihrer Produkthaftungsansprüchen gegen Hersteller und andere Beteiligte innerhalb der Lieferkette. Neben vertraglichen Ansprüchen kommen auch außervertragliche Ansprüche in Betracht. 

Abwehr von Ansprüchen im Produkthaftungsrecht

Sind Sie Hersteller eines Produkts oder anderweitig innerhalb der Lieferkette beteiligt? Wird Ihnen vorgeworfen, die umfassenden rechtlichen Anforderungen zur Errichtung, Schutz und zur Gewährleistung der Produktsicherheit nicht eingehalten zu haben? Wir helfen Ihnen, Ansprüche aus dem Produkthaftungsrecht abzuwenden!

Bei der Abwehr von Ansprüchen aus dem Produkthaftungsrecht kann man auch schon präventiv tätig werden. Es ist möglich, Vertragsklauseln aufzunehmen, durch die Sie eine Haftung vermeiden können! Wenn auch das nicht hilft, dann vertreten wir Sie!

Kontaktieren Sie uns hier!